Die Schönheitenn der Adria

mit dem E-Bike erkunden

25.04. - 29.04.2017  (5 Tage)

Reise Nr. 201702

 

Die Schönheiten der Adria-Küste mit dem E-Bike erkunden.

Mit dem E-Bike mehr als Sonne, Strand & Meer erkunden. Ein Tourguide begleitet Sie bei den Ausflügen und zeigt Ihnen wie Sie ohne große Anstrengungen radeln uns sogar Steigungen leicht erklimmen. So mach „radeln“ Spaß.

 

 

 

REISEABLAUF:

1.Tag Dienstag 25.04.2017

Anreise von Deggenhausertal vorbei an Bregenz – Chur – San Bernardino – Mailand – Parma – Bologna nach Cesenatico. Abendessen im Hotel.

 

2.Tag Mittwoch 26.04.2017

Radwegstrecke: ca.42 km/Höhenunterschhied: 200m/Schwierigkeitsgrad: einfach

Der erste Ausflug bringt Sie auf die ersten Hügel der Romagna, sie entdecken Longiano. Die elegante Burg Malatestiano beherrscht den Hauptplatz. Die Tour geht weiter nach Balignano. Das Dorf ist für sein Olivenöl berühmt. Die Besichtigung der antiken Ölmühle Turchi darf natürlich nicht fehlen. Rückweg per Rad zum Hotel. Abendessen im Hotel.

 

3.Tag Donnerstag 27.04.2017

Radwegstrecke: ca.38 km/Höhenunterschied: gering/ Schwierigkeitsgrad: einfach

Heute starten Sie vor dem antiken Hafen Porto Canale von Cesenatico die Tour. Sie radeln Richtung Hinterland und erreichen Santarcangelo di Romagna. Die berühmtesten Tuffsteingrotten, die sich unterhalb der Altstadt befinden werden Sie sicherlich begeistern. Bekannt ist der schöne Ort auch für seine handbedruckten Tischdecken aus Leinen. Sie werden die älteste Tuchdruckerei der Romagna besichtigen. Abendessen im Hotel.

 

4.Tag Freitag 28.04.2017

Radwegstrecke: ca.50 km/Höhenunterschied: gering/Schwierigkeitsgrad: einfach bis mittelschwer

Heute wird es kulinarisch, aber zunächst müssen Sie sich Ihr Mittagessen verdienen. Sie radeln als erstes bis zum antiken Seedorf Bellaria. Die Tour geht weiter bis zum Bauernhof „Frontali“ in Copriano. Hier genießen Sie das bezaubernde Panorama und einen leckeren Imbiss mit typischen Produkten. Zurück an der Küste bleibt Ihnen Zeit, um die malerische Altstadt von Rimini zu besichtigen. Abendessen im Hotel.

 

5.Tag Samstag 29.04.2017

Heute heißt es schon wieder Abschied nehmen von Italien. Sie fahren von der Adria-Küste über Modena – Verona – Trient – Brenner – Innsbruck zurück Richtung Deggenhausertal.

Unterwegs werden die üblichen Pausen eingelegt.

 

Diese Reise ist auch für "Nicht-Fahrradfahrer" buchbar!

 

 

 

 

 

LEISTUNGEN:

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 4 x Übernachtung / DZ im ****Hotel David Cesenatico
  • 4 x Frühstück im Hotel
  • 4 x Abendessen im Hotel inkl. 1/2 l Wasser und 1/4 l Wein
  • Wasser / Softdrinks aus der Minibar frei
  • Tägliches Energie-Lunch-Paket
  • Täglicher Imbiss nach der Radtour (von 12:00 - 17:00 Uhr)
  • 1 x Besichtigung einer Ölmühle in Balignano
  • 1 x Besichtigung einer Tuchdruckerei in Santarcangelo
  • 1 x Besichtigung der Grotten ins Santarcangelo
  • 1 x rustikaler Imbiss in Coriano (Wein inkl.)
  • 3 x deutschsprachige Radtourbegleitung
  • E-Bike bei jedem Ausflug inkusive
  • Radtransfer laut Programm
  • Bettensteuer Italien
  • Begrüßungsgetränke
  • Persönliches Reiseprogramm
  • Sicherungsschein

 

 

ZUSCHLÄGE:

  • Einzelzimmerzuschlag                                         €   70.--
  • Reise-Rücktrittskosten-Versicherung                   € 29.--              ​ (20 % Selbstbehalt)

 

Gesamtpreis pro Person € 435.--